Skip to main content

You are here

Arbeitskämpfe

Streik bei der Bahn: Das Streikrecht verteidigen!

6. November 2014, http://pro-gdl-streik14.de/

Ein Aufschrei der Empörung geht durch das Land: Wieder ein GDL-Streik! FALSCH! Der Aufschrei ging nicht nach der Streikankündigung seitens des GDL-Chefs Claus Weselsky am Montag, dem 3. November, umgehend „durch das Land“. Er wurde zunächst in den Medien geformt. Und erst mittels dieser BILD-FAZSZ- ARD-ZDF-Lautsprecher, ergänzt durch Merkel-„Empörung“ und Nahles-„Unverständnis“, wird der Eindruck vermittelt, „das Land“ und „die Leute“ selbst seien empört und verständnislos.

PDF-Version der Streikzeitung

Arbeitskämpfe im Zeichen der Selbstermächtigung

Leder, Anna (Hg.) – Arbeitskämpfe im Zeichen der Selbstermächtigung
Kollektive Gegenwehr in Frankreich, Deutschland, der Schweiz, Österreich und Serbien

 

ISBN 978-3-85371-333-4, 224 Seiten, 17,90 Euro

Hier klicken für einen Video-Bericht der Präsentation in Wien

Premium Drupal Themes by Adaptivethemes

Ankara Escort,Ankara Escort Bayan,