Skip to main content

You are here

EU

Die linke Antwort auf die Kapitulation von Syriza

Sotiris Martalis
25. August 2015

Das folgende Interview mit Sotiris Martalis, Mitglied von DEA, inzwischen ehemaliges Mitglied des Zentralkomitees von Syriza und der „Linken Plattform“ in Syriza, wurde von Lee Sustar („Socialist Worker“, USA) geführt.

 

The left challenge to Tsipras' surrender

Sotiris Martalis

August 25, 2015

Greek Prime Minister Alexis Tsipras' decision to resign and push for national elections prior to a SYRIZA congress has forced a split in the party, with 25 SYRIZA members of parliament launching Popular Unity with a public letter on August 20. The grouping is based among SYRIZA's Left Platform, led by former Energy Minister Panagiotis Lafazanis, but it is also gathering crucial support from other groups and individuals on the left.

Our new tasks in the struggle against austerity

Antonis Davanellos

July 30, 2015

SYRIZA's Central Committee is scheduled to meet on Thursday for the first time since the July 5 referendum in which the Greek people answered "no" to drastic new austerity measures demanded by the European blackmailers--and the subsequent surrender by Prime Minister Alexis Tsipras to that same blackmail.

Appell: JA zu Demokratie und Volksabstimmung in Griechenland – NEIN zur Erpressung Griechenlands durch IWF, EU und Berliner Regierung

Veröffentlicht am 29. Juni 2015

von

Das demokratische und soziale Europa, ohnehin ein unvollendetes Projekt, befindet sich Ende Juni 2015 am Abgrund: Doch die einen leben als Kreditgeber in einem Grand Hotel in großem Luxus mit schöner Aussicht, die anderen sitzen als Schuldner auf einer Klippe, immer vom Absturz in den Bankrott bedroht.

Nach der Krise wie vor der Krise? Die Antwort der EU Strukturfondspolitik auf ungleiche regionale Entwicklung

Katharina Bodirsky (2015): Nach der Krise wie vor der Krise? Die Antwort der EU Strukturfondspolitik auf ungleiche regionale Entwicklung. Emanzipation 5 (1), S. 54-68. [pdf]

Warum die SBB und ÖBB unterschiedlich auf den politisch produzierten Wettbewerbsdruck reagieren

Zeller, Christian (2011): Warum die SBB und ÖBB unterschiedlich auf den politisch produzierten Wettbewerbsdruck reagieren. Verkehrspolitisches Zirkular, Ausgabe 5 (Winter 2011/12), S. 38-56. DIE LINKE im Bundestag. [pdf]

Premium Drupal Themes by Adaptivethemes

Ankara Escort,Ankara Escort Bayan,